Wie ein gutes Horrorspiel auszusehen hat

ZOMBIES EVERYWHERE

Oder „das objektive Optimum, das für jeden offensichtlich sein sollte, aber an das sich trotzdem kein Schwein hält“. Aber das wäre ja mal ein Scheiß Artikelname. In diesem inoffiziellen Abschnitt des Gaming-Monats untersuche ich, was ein Spiel wirklich „gruselig“ macht. Dabei stelle ich Elemente heraus, die ich als besonders wichtig erachte und auf die jeder Entwickler ein besonderes Augenmerk legen sollte. Eigentlich dürfte ich euch hier nichts neues erzählen, viele dieser Elemente erklären sich eigentlich von Selbst.

Weiterlesen