Das Phänomen „Langweilig, aber gut“

Heute behandle ich ein etwas heikles Thema, das einigen von euch vor den Kopf stoßen könnte. Deswegen möchte ich mich vorweg entschuldigen und wenn ihr meine Meinung in diesem Artikel nicht teilt, können wir das gerne in Ruhe ausdiskutieren. Ich bitte sogar darum, denn es geht diesmal um eine Haltung, die ich noch nie nachvollziehen konnte und die mir auch noch niemand, der diese Haltung vertritt, anständig erklären konnte. Deswegen wäre jede Aufklärung diesbezüglich explizit erwünscht. Ich nenne dies das Phänomen „langweilig, aber gut“.

Weiterlesen

Advertisements