Erlebt Anime einen zweiten Frühling?

Hoffentlich findet ihr diesen Titel nicht genauso dämlich wie ich! Ich versuche ja, jedes Mal eine Art passendes Wortspiel in meine Saison-Artikel zu integrieren. Diesmal handelt es sich um die Frühlings-Saison und wie ihr aus meinen anderen jüngeren Artikeln vielleicht wisst, haben es Anime gerade ziemlich schwer in unserer westlichen Community. Allerdings sehe ich in der aktuellen Saison ziemlich großes Potenzial und halte dies für den idealen Zeitpunkt, sich wieder mehr mit Anime zu beschäftigen. Deswegen: Lasst uns gemeinsam Anime ein weiteres Mal aufleben!

Weiterlesen

Advertisements

Starlin schaute: Bokurano

Hach ja, die guten alten Meme-faces....die ich nicht mal sonderlich leiden kann.

Ich weiß gar nicht, wie oft mir dieser Anime eigentlich empfohlen worden ist – direkt oder indirekt – bevor ich ihn endlich mal geschaut habe. Auf jeden Fall hört oder liest man über diesen Anime nur Gutes und Starlin könnte ihn doch endlich mal schauen. Bestimmt von drei oder vier Leuten war das. Meistens weiß ich meine Zeit aber selbst ziemlich gut zu füllen und da war für Bokurano oder andere Serien nie wirklich Platz gewesen. Ich hab meistens eher zu viele Sachen, mit denen ich meine Zeit füllen würde…

Nun war aber einmal tatsächlich der seltene Moment gekommen, da ich mal einen Timeslot offen hatte und von all den Serien, die einem andauernd vor dem Leib geschmissen werden, wollte ich über Bokurano dann doch am Liebsten drüberfahren. Meine Eindrücke zur Serie sowie ob die zahlreichen Empfehlungen tatsächlich gerechtfertigt gewesen sind, darum wird es in diesem Artikel gehen.

Weiterlesen

Machen wir ein Experiment

Das Netzwerk hat geschafft, was SERN nie konnte.

Es ist ein wenig her, dass ich das letzte Mal einen Artikel über Anime geschrieben habe. Obwohl recht frequent diesbezüglich immer wieder was in den Kurzupdates auftaucht (meines Erachtens sogar frequenter als es mir mit Artikeln möglich wäre), will ich meine Leser nicht über einen zu langen Zeitraum damit Abspeisen. Deshalb möchte ich mit euch heute ein kleines Gedankenxperiment zum Thema Anime mit euch machen. Für einige von euch dürfte es sogar gnadenlose Realität sein. In dem Sinne: Geimu hajimemashou!

Weiterlesen

Empfehlungen zerstören das Rezeptionsverhalten

Da, bitte schön, da hast du einen guten Anime. Und nun wirst du ihn gefälligst auch genießen!

Mit Empfehlungen kam sicher jeder von euch schon mal in Kontakt. Manche stellt man selbst auf, andere erhält man von anderen. Jeder hat sicher schon seine eigenen Erfahrungen mit ihnen gemacht. Meine sahen jedoch so aus, dass ich mit mir empfohlenen Serien nie genauso viel anfangen konnte mit solchen, die ich mir selbst ausgesucht habe. Woran mag das liegen? Waren die Empfehlungen alle mies? Waren die Anime doch nicht so gut wie behauptet?

Weiterlesen