Layton Mystery Tanteisha Folge 2: Ein kleines Meisterwerk

Ich wusste ja, dass ein Layton-Anime gut werden würde. Dass er aber so gut werden würde, hätte ich nicht gedacht. Die zweite Folge von Layton Mystery Tanteisha: Katri no Nazotoki File hat mich so stark begeistert, dass ich einen vollständigen Artikel darüber machen wollte, wie großartig die Folge war. Und ich zweifle auch ehrlich stark daran, dass irgendetwas in dieser Saison noch einmal an diese Folge herankommen wird, sei es in dieser Serie oder einer anderen. Ich kann euch die Serie jedenfalls nur ans Herz legen, ehrlich, ihr verpasst sonst was. Und wenn nicht, dann schaut wenigstens die zweite Folge. Oder lest euch meinetwegen meinen Artikel durch, damit ihr seht, was euch entgangen ist.

Weiterlesen

Advertisements

Frühling 2017 – die Anime-Saison, die keiner kennt (aber kennen sollte)

Inzwischen ist die Frühlingssaison 2017 komplett abgeschlossen und wie immer folgt mein Saisonartikel dazu. Auch, wenn es niemanden mehr interessiert, aber das ist man als Blogger ja auch nicht anders gewohnt. Trotzdem werde ich unbeeinflusst weiter machen und wenn es nach mir geht, sogar besser als bisher. Anders als im letzten Artikel geht es diesmal auch wirklich um die Inhalte der Serien. Und insgeheim übe ich mich in Necromancer-Techniken und vielleicht gelingt es mir damit auch irgendwann, die Blogger-Szene wiederzubeleben.

Weiterlesen

Literaturempfehlung: Das Schiff des Theseus

Der Einband des Buches macht gar nicht so viel her.

Heute mache ich etwas, was ich eigentlich viel zu selten mache: Ich empfehle ein Buch. Wobei ich glaube, das ist heute sogar das erste Mal, dass ich sowas mache. Schande über mich! Dafür handelt es sich auch wirklich um ein ganz besonderes Buch, das sich hinter diesem doch recht unscheinbaren Einband versteckt. In diesem Artikel will ich zeigen, was dieses Buch doch so einzigartig macht.

Weiterlesen