Unboxing mit Starlin: Zwei Monster Hunter Stories Amiibos

Meine Leser mögen es ja, wenn ich etwas neues versuche. Also versuche ich etwas Neues. In diesem Falle ist es etwas, das ich früher allein schon aufgrund von technischen Beschränkungen nicht gemacht habe: Ein Unboxing. Mit meinem Youtube-Debut vor einigen Wochen und einigen passenden Zufällen stand diesmal jedoch nichts mehr im Weg und da ich nun auch zum ersten Mal (erfolgreich) etwas aus Japan importiert habe, bot es sich halt einfach an. Für Leser meines Blogs habe ich als kleinen Bonus auch noch ein paar zusätzliche Fotos mit besserer Auflösung und kleine Spielereien angefügt und werde auch noch ein wenig über meine Eindrücke schreiben.

Weiterlesen

Advertisements

Starlins E3-Reportage 2017

Diese Woche ist mal wieder die weltweit wichtigste Gaming-Messe und Starlin war natürlich Live dabei in Los Internet. Gerade Nintendos Messestand wird ja dauerhaft Live übertragen und die wichtigsten Stellen fix hochgeladen, deshalb lohnt sich zuhause bleiben ja fast mehr, als tatsächlich anwesend zu sein. Anspielen kann man dann zwar nichts, aber wenigstens muss man auch nicht drei bis zehn Stunden in einer Schlange stehen. Da das Verfolgen von bis zu achtstündigen Livestreams allerdings trotz allem ziemlich langweilig ist, viel wertvolle Zeit beansprucht und auch eine Menge des weitestgehend nicht mehr unbegrenzten Internet-Traffics aufbraucht, habe ich mal alle meinerseits relevanten Fakten zusammengetragen und ein paar Trailer analysiert.

Weiterlesen

Die Entwicklung der Monster Hunter-Reihe

Kill that Rathalos!

Und das von mir, deren erster und bisher einziger Titel erst in der dritten Generation war. Und damit begrüße ich euch zum nächsten Teil des Gaming-Monats auf Mondsternlein. In diesem Teil widme ich mich – und das wird euch bei dem Titel jetzt mächtig überraschen – damit, wie sich die Monster Hunter-Spielreihe im Laufe der Zeit entwickelt hat. Mit einer starken Emphasis auf die anstehenden Teile (Monster Hunter 4 und Monster Hunter 3 Ultimate) schließlich geziemt es sich ja nicht, in der Vergangenheit zu leben.

Weiterlesen