Das Leben einer Yandere in Yandere Simulator

Das Leben einer Yandere ist spannend. So spannend, dass irgendjemand auf die Idee gekommen ist, ein Spiel über Starlins Leben zu machen. Ich bin mir zwar nicht sicher, woher sich YandereDev die ganzen Informationen aus meiner Jugend erstalkt hat (Überlebende gab es ja keine), aber mit sowas muss man im Leben einer Yandere einfach rechnen. Also schauen wir doch mal, wie nah das Spiel Starlin Yandere Simulator“ an das tatsächliche Leben einer Yandere herankommt.

Weiterlesen

Advertisements

Die Ausdifferenziertheitsskala

Der von mir am meisten gesuchte Tag auf Danbooru heißt 'book', nur dass ihrs wisst.

Wenn in meinem Startbild ein Buch zu sehen ist, wenn man einen Blick auf meine Kategorien geworfen hat, wenn man merkt, dass es langsam mal wieder an der Zeit ist oder wenn man allgemein in der Lage ist, beim Lesen solcher langen Sätze mitzudenken, ohne den Faden zu verlieren, dann könnte man daraus schließen, dass es mal wieder um eine Eigenschaft geht, die man in Büchern finden und ganz besonders in sie hineinschreiben kann. Diesmal handelt es sich dabei um den Detailgrad von Darstellungen.

Weiterlesen

Der Fluch von Urkiose – Story

Soll ich euch mal was sagen? Mein Anfangsdorf sah sogar erschreckend ähnlich aus.

Vor mehreren Jahren hatte ich mal eine ältere Version eines RPG-Makers (die gabs damals in der Maus-Klick oder so) und hatte damit nach einigen Herumspielereien ein RPG angefangen. Und wie ihr euch sicher vorstellen könnt, will man da ja irgendwas einzigartiges erschaffen, was gar nicht so einfach ist, da gerade die älteren RPG-Maker gar nicht so viel hergeben – aber wenn es einfach wäre, dann gäbe es schließlich auch hunderte von einzigartigen RPGs, die dann gar nicht mehr so einzigartig wären. Und doch denke ich, dass ich mit meinem RPG eine ziemlich interessante Richtung gegangen bin, die ich „Survival RPG“ genannt habe.

Weiterlesen

Der Teufel wörtlicher Rede

Zur Feier des Tages haue ich mal wieder SYMBOLIK™ raus.

„Erinnert ihr euch noch an eure frühe Schulzeit, wo sie euch beigebracht haben, dass ihr bei wörtlicher Rede nicht immer nur mit „…“, sagte er abschließen sollt, sondern ihr möglichst viele Variationen einbringen solltet? Um genau diese kleinen Teufelchen, die einen beim Bücherschreiben so richtig auf die Nerven gehen können, geht es mir heute“, führte StarlinM00N ihren Artikel ein.

Weiterlesen

The hunter’s poem, part 2

Die Badassery geht weiter! ...ab 2015.

Continuing from Part 1

„Lagi was no more, so what caused then those quakes?!“
He was asking the elder, but his head he shakes.
„I did not believe it to truly exist,
But with the Lagiacrus gone, the Ceadeus it is.“

Weiterlesen

Project „Mindbuilder“ – [Progress Report I]

Irrelevant Picture

 

When I am writing in english, it can only mean one thing – there is something to tell about my WIP on this site. While it may look like I was halting the project for the time being, I have in fact worked on it quite a bit. The thing is, I want to release the chapters in the correct order, so even those who are following this work as we speak can read them in the way they are supposed to be. However, I am mostly working on them based on interest, and the most touching chapters are usually not exactly the first ones. That means that quite some more time may pass till chapter one of ‚Project: Mindbuilder‘ is online. Yet I have decided to share some general information to show you how far the story development has progressed in the meantime.

Weiterlesen