Die Zukunft der Saisonartikel, Teil 2!

Der Prototyp meines neuen Live-Artikels ist jetzt…naja Live halt, in der Betaphase sozusagen. Im Moment ist das mehr oder weniger, um es auszuprobieren, wie es funktioniert. Deswegen, und eben um das Problem zu lösen dass er immer weiter herunterrutscht, wenn ich einen Artikel mache, habe ich ihm eine eigene URL gegeben. Hier nämlich. In diesem Artikel möchte ich noch ein paar Fragen, die ihr euch vielleicht deswegen stellt, behandeln.

Weiterlesen

Advertisements

Die Zukunft der Saisonartikel?

Über diesen Artikel musste ich mit mir lange debattieren. Da ich einfach nicht mit mir selbst zu einer Einigung kommen konnte, entschied ich, dass es das beste wäre, den Artikel einfach über diese Debatte zu machen. Grund für diese Unentschiedenheit ist mein kürzlicher Einzug auf Twitter. Daneben soll dieser Artikel auch schonmal einen kleinen Vorgeschmack auf die kommende Saison bieten, damit ihr rechtzeitig informiert seid.

Weiterlesen

Was ich von der aktuellen Anime-Community halte

*Magical Girl transformation scene

Heute mache ich mal etwas, das ich sonst nicht mache. Man könnte das vielleicht als einen Rant bezeichnen? Keine Ahnung, da ich noch nie einen Rant gelesen oder gesehen habe. Jedenfalls ist die aktuelle Situation so schlimm geworden, dass ich sie einfach nicht so stehen lassen kann und mein möglichstes tun möchte, um dieser irgendwie entgegenzuwirken, auch wenn ich jetzt schon weiß, dass es rein gar nichts bringen wird. Ihr lest Starlins vergeblichen Kampf gegen die Ungerechtigkeit in der Welt.

Weiterlesen

Kochen mit Starlin

Ein sehr treffendes Artikelbild, finde ich.

Keine Ahnung, ob meine Leser dieses Thema interessieren wird. Mich interessiert es jedenfalls. Ich befinde mich momentan in dem Lebensabschnitt, wo ich langsam ausziehe und anfange, mich selbst zu versorgen. Dafür ist es natürlich unheimlich wichtig, dass ich in der Lage bin, mich nicht selbst zu vergiften. Kochen Können wurde notwendig. Allerdings hatte ich weder Hauswirtschaftslehre in der Schule, noch sind meine Eltern (und sonstigen Bekannten) sonderliche Koch-Enthusiasten. Ihr erfahrt die Geschichte einer Yandere, die sich das Kochen quasi von null ab selbst beibringen muss.

Weiterlesen

Starlins E3-Reportage 2017

Diese Woche ist mal wieder die weltweit wichtigste Gaming-Messe und Starlin war natürlich Live dabei in Los Internet. Gerade Nintendos Messestand wird ja dauerhaft Live übertragen und die wichtigsten Stellen fix hochgeladen, deshalb lohnt sich zuhause bleiben ja fast mehr, als tatsächlich anwesend zu sein. Anspielen kann man dann zwar nichts, aber wenigstens muss man auch nicht drei bis zehn Stunden in einer Schlange stehen. Da das Verfolgen von bis zu achtstündigen Livestreams allerdings trotz allem ziemlich langweilig ist, viel wertvolle Zeit beansprucht und auch eine Menge des weitestgehend nicht mehr unbegrenzten Internet-Traffics aufbraucht, habe ich mal alle meinerseits relevanten Fakten zusammengetragen und ein paar Trailer analysiert.

Weiterlesen

Starlins bisher größtes Zeichenprojekt

Weiterlesen

Die Free-to-Play-Kalamität

An dieser Stelle sollte von mir eigentlich mein Review zum vor etwas über zwei Monaten erschienenen Handygame „Fire Emblem Heroes“ erscheinen, allerdings bemerkte ich schnell, dass ich davor noch unbedingt etwas klären sollte. Da es, wie sich herausstellt, doch etwas mehr war als einfach nur ein wenig Vorgeplänkel, entschied ich mich, dafür einen eigenen Artikel zu machen – und es gab ja auch schon länger keinen eher philosophisch angehauchten Artikel mehr auf meinen Blog, von daher passt das auch ganz gut. Von was für Philosophie ich rede? Von den konzeptionellen Schwierigkeiten von Handyspielen nach Art von Fire Emblem Heroes.

Weiterlesen